WIKINGER

karl reist nach Skandinavien.

Er will die Kälte, den Schnee und die Natur erleben. Auf seiner Reise durch die Region lernt er die Einheimischen kennen, die ihm die Tradition der Wikinger-Festspiele zeigen.

karl ist begeistert von dieser Kultur und möchte diese Tradition verinnerlichen. Darum legt er sich einen echten Wikinger-Helm zu, mit fetten Hörnern, insgesamt 20 kg schwer.

karl trainiert jeden Tag, die Einheimischen sind beeindruckt von seinem Können und seinem Helm und krönen ihn zum Meister der Wikinger-Festspiele.

Was für ein Erlebnis für den alten karl!